News


 
► 15. November 2020

Schwarzwald Roadtrip am Geisberg im Schuttertal

Im ersten Teil meines Roadtrip durch den Schwarzwald ging es abends auf den Hünersedel nach Freiamt, wo tolle Fotos im schönsten Abendlicht entstanden. Am nächsten Morgen fuhr ich weiter zum Geisberg im Schuttertal. Dort angekommen stand erstmal eine kleine Wanderung zur Schutterquelle auf dem Programm. Die meiste Zeit war es kalt, windig und regnerisch. Doch zum Glück kam immer mal wieder die Sonne raus und brachte die schönen Herbstfarben zum Leuchten. 😊

Schwarzwald Roadtrip am Geisberg im Schuttertal

Schwarzwald Roadtrip am Geisberg im Schuttertal
Schwarzwald Roadtrip am Geisberg im Schuttertal


 
► 8. November 2020

Schwarzwald-Roadtrip vorbei am Hünersedel

In den Herbstferien, gerade noch rechtzeitig vor dem zweiten Lockdown, habe ich einen Roadtrip durch den Schwarzwald gemacht. Eine Woche lang ging es mit dem Campervan zunächst in den Norden bis Bad Wildbad und dann in mehreren Etappen bis in den Südschwarzwald. Da ich erst am späten Nachmittag zur Tour aufbrechen konnte, wurde es schon bald dunkel. Bei Freiamt habe ich deshalb den ersten Zwischenstopp eingelegt und das letzte Licht des Tages zum Fotografieren genutzt. Dabei ist dieses Bild vom herbstlichen Hünersedel im wunderschönen Abendlicht entstanden. 😊

Schwarzwald-Roadtrip vorbei am Hünersedel


 
► 1. November 2020

Schwarzwald im Panoramaformat!

Selbst graues Herbstwetter ist manchmal für einen Lichtblick gut. So war es auch bei diesem Foto aus dem Schwarzwald bei Freiamt. Für einen kurzen Moment schien die Sonne zwischen den Wolken hindurch und sorgte für cooles Fotolicht. Die Zeit reichte gerade, um meine fliegende Kamera für ein Panoramafoto in die Lüfte zu schicken! 😎

Schwarzwald im Panoramaformat!


 
► 25. Oktober 2020

Farbenmeer im Schwarzwald

Wow, das war mal wieder ein mega Fotolicht so wie ich es mag! Bei Freiamt blitzte kurz vor Sonnenuntergang die Sonne unter den Regenwolken hervor und die ganze Landschaft leuchtete wie ein Meer aus Farben. Sooo schön und das perfekte Motiv für eine richtig fette Panoramaaufnahme! 😍

Farbenmeer im Schwarzwald


 
► 18. Oktober 2020

Moody Black Forest

Graue Herbsttage haben aus fotografischer Sicht ihren ganz eigenen Reiz. Der Schwarzwald präsentiert sich an solchen Tagen oftmals düster und mystisch. Dabei entstehen nicht selten interessante und stimmungsvolle Bilder – so wie bei diesen Fotos aus Freiamt.

Moody Black Forest

Moody Black Forest
Moody Black Forest


 
► 11. Oktober 2020

Goldener Herbst im Schwarzwald

Wenn die ersten Nebelschwaden über die Landschaft ziehen, weiß man als Fotograf, dass der Herbst da ist. Leider hat sich das goldene Herbstlicht in letzter Zeit ziemlich gut versteckt. Aber wenn ich so mein Bildarchiv aus den zurückliegenden Jahren durchforste, dann habe ich Hoffnung, dass der goldene Oktober wieder mal im November kommt! 😉 Die Fotos wurden im mittleren Schwarzwald bei Freiamt aufgenommen. Das zweite Foto zeigt aus der Ferne die Wallfahrtskirche auf dem Hörnleberg im Elztal.

Goldener Herbst im Schwarzwald

Goldener Herbst im Schwarzwald
Goldener Herbst im Schwarzwald


 
► 5. Oktober 2020

Der Schönste im Schwarzwald

Der Belchen ist für viele der schönste Berg im Schwarzwald. Im September hatte ich endlich mal wieder Zeit für eine Fototour auf den Belchen. Von der Talstation der Belchenbahn ging es abends zu Fuß auf den Gipfel um den malerischen Sonnenuntergang zu fotografieren. Danach eine abenteuerliche Wanderung in absoluter Dunkelheit zurück an die Talstation. Und weil es so schön war, am nächsten Morgen gleich nochmal hochgewandert und den Sonnenaufgang am Gipfelkreuz bewundert. Anstrengend aber sooo schön dort oben! 😍

Der Schönste im Schwarzwald

Der Schönste im Schwarzwald
Der Schönste im Schwarzwald

Der Schönste im Schwarzwald
Der Schönste im Schwarzwald


 
► 10. September 2020

Buchkopfturm bei Oppenau

Vor Kurzem habe ich zum ersten Mal den Buchkopfturm bei Oppenau im Nordschwarzwald besucht. Bei der Anfahrt hat es noch wie aus Eimern geschüttet. Aber das Regenradar sollte recht behalten, denn kaum angekommen zogen die Regenwolken ab und die Sonne kam raus. Überall dampfte der Wald und der Wind trieb Dunstschwaden über die Landschaft. Sah richtig cool aus!

Buchkopfturm bei Oppenau

Buchkopfturm bei Oppenau
Buchkopfturm bei Oppenau


 
► 29. August 2020

Black Forest Chillout-Lounge

Einfach mal relaxen und den Sonnenuntergang genießen! Die Schwarzwaldhöhen sind dafür eine perfekte Chillout-Lounge, z.B. am Aussichtspunkt Zuflucht bei Oppenau im Nordschwarzwald. Einen grandiosen Blick auf das Lichtermeer der Rheinebene gibt es sogar gratis dazu! 😎 Herzlichen Dank an die drei netten jungen Frauen, die sich spontan als Fotomodels zur Verfügung gestellt haben. 🙏

Black Forest Chillout-Lounge

Black Forest Chillout-Lounge
Black Forest Chillout-Lounge


 
► 22. August 2020

Die Burg am Nebelfluss

Fotos von der Burgruine Hohengeroldseck auf dem Schönberg habe ich euch bereits mehrfach gezeigt. Aber bei diesem Besuch vor wenigen Tagen hatte sich eine besondere Wetterlage abgezeichnet. Nach Hitze und Regenschauern hoffte ich auf Nebel in den Tälern. Also früh morgens los und was soll ich sagen: Es war der Hammer!! So ein schnell fließendes Nebelmeer habe ich bislang nur selten gesehen. Wie ein riesiger Fluss strömte der Nebel an der Burg vorbei. Einfach nur beeindruckend! 😍 Schaut’s euch am besten selbst an, ich habe einen kleinen Film erstellt. 🎥

Die Burg am Nebelfluss

Die Burg am Nebelfluss
Die Burg am Nebelfluss


 
► 14. August 2020

Geheimtrick für Fotografen

Als Landschaftsfotograf hat man im Ried zur Zeit mit erschwerten Bedingungen zu kämpfen. Schuld sind die hochgewachsenen Maisfelder, die vielerorts den Blick versperren. Zum Glück gibt es einen Geheimtrick, den nur Fotoprofis kennen: Hochwasserdämme! 🤣 Nach einem meist mäßig anstrengenden Aufstieg, eröffnen sich dort oben atemberaubende Ausblicke über das Maislabyrinth hinweg. Bei diesem Foto war es der Schutterentlastungskanal zwischen Nonnenweier und Allmannsweier, der den entscheidenden Höhenunterschied brachte. 😉

Geheimtrick für Fotografen

Geheimtrick für Fotografen
Geheimtrick für Fotografen


 
► 5. August 2020

Mit dem SWR auf Fototour!

😲 Oh oh, ich bin im Fernsehen! 📺 Das @SWR Fernsehen hat mich auf eine Fototour in den Schwarzwald begleitet. Was für ein komisches Gefühl, ausnahmsweise mal VOR der Kamera zu stehen. Hat aber total Spaß gemacht! Herzlichen Dank an das nette SWR-Team für den tollen Beitrag. 🙏🙂 In der TV-Reportage geht es um das Fotografieren der Milchstraße. Der Beitrag wurde am 05.08.2020 in der Landesschau Baden-Württemberg ausgestrahlt und ist jetzt in der ARD-Mediathek verfügbar oder direkt hier auf dieser Seite. Viel Spaß beim Anschauen!

Mit dem SWR auf Fototour!

Mit dem SWR auf Fototour!
Mit dem SWR auf Fototour!

Mehr zum Thema...


 
► 1. August 2020

Sonnenaufgang am Ellbachseeblick

Im Schwarzwald gibt es zahlreiche Karseen als Überbleibsel aus der letzten Eiszeit. Einer davon ist der Ellbachsee im Nordschwarzwald. Einen tollen Panoramablick auf den kleinen Karsee bietet die Aussichtsplattform bei der Gemeinde Kniebis. Am besten ganz früh morgens noch vor Sonnenaufgang hingehen und die herrliche Ruhe genießen. Für mich die schönste Zeit des Tages! 😊

Sonnenaufgang am Ellbachseeblick

Sonnenaufgang am Ellbachseeblick
Sonnenaufgang am Ellbachseeblick


 
► 19. Juli 2020

Schönes Schuttertal

Ich liebe es, wenn die Landschaft in den Abendstunden in warmen Farben leuchtet. Wenn dann auch noch so ein zauberhafter Ausblick wie hier am Geisberg im hinteren Schuttertal dazu kommt, dann ist das Heimatgefühl perfekt! 😍

Schönes Schuttertal


 
► 11. Juli 2020

Titelfoto für das #HEIMAT Magazin!

Die Belegexemplare vom neuen #HEIMAT Magazin mit meinem Titelfoto drauf sind angekommen. Herzlichen Dank an die Tietge GmbH aus Offenburg vom #heimat-Magazin für die Zusammenarbeit! Freue mich riesig über das Titelbild und ich finde, das Magazincover sieht richtig schick aus ...okay, ich bin befangen. 😉

Titelfoto für das #HEIMAT Magazin!


 
► 5. Juli 2020

Gold oder Gelb?

Was fühlt sich mehr nach Sommer an: Ein golden wogendes Getreidefeld vor der untergehenden Sonne oder ein Meer aus gelb leuchtenden Sonnenblumen? Zum Glück gibt es im schönen Ried bei Schwanau zur Zeit beides zu bestaunen. Da nimmt man als Landschaftsfotograf natürlich gerne beide Motive mit! 😉

Gold oder Gelb?

Gold oder Gelb?
Gold oder Gelb?


 
► 24. Juni 2020

Magischer Sternenhimmel

Letzte Woche war Neumond und somit perfekte Bedingungen für die Sternenfotografie. Bei meiner nächtlichen Fotosession habe ich versucht die Milchstraße und das Lichtermeer der Rheinebene zusammen aufs Bild zu bekommen. Gar nicht so einfach, aber mit zwei separaten Aufnahmen von Landschaft und Himmel hat’s geklappt. Und weil es unterm Sternenhimmel so schön war, hab ich gleich noch ein Selfie gemacht. 😉 Der Blick in unsere Heimatgalaxie ist irgendwie immer wieder magisch! Wann habt ihr eigentlich das letzte Mal die Milchstraße mit eigenen Augen gesehen? (Hinweis: Die Selfies wurden separat aufgenommen und in Photoshop überblendet.)

Magischer Sternenhimmel

Magischer Sternenhimmel
Magischer Sternenhimmel


 
► 21. Juni 2020

Wundertüte Natur

Immer wenn man am wenigsten damit rechnet, entstehen richtig geile Fotos! Am Freitag war so ein Abend, an dem das Wetter eigentlich nach Wohnzimmercouch aussah. Aber als sich dann doch erste Lücken in der Wolkendecke zeigten, hatte ich als Landschaftsfotograf leider keine Wahl mehr... 😉 Hat sich auf jeden Fall gelohnt, ich konnte tolle Fotos und ein paar coole Wolken-Zeitraffer einfangen. Aufgenommen wurden die Bilder in den Feldern zwischen Schwanau-Nonnenweier und Ottenheim.

Wundertüte Natur

Wundertüte Natur
Wundertüte Natur

Wundertüte Natur
Wundertüte Natur


 
► 14. Juni 2020

Gewitter über der Rheinebene

Am Freitag war ich auf dem Schliffkopf an der Schwarzwaldhochstraße unterwegs. Das Wetter war launisch, trotzdem sind im Abendlicht einige schöne Bilder entstanden. Das eigentliche Highlight kam jedoch erst nach Sonnenuntergang, als in der Rheinebene Gewitterwolken aufzogen und Blitze vom Himmel zuckten. Da musste ich natürlich sofort meine Zeitrafferkamera aufbauen und das Spektakel in einem Video einfangen. 🎥 Schaut euch unbedingt das Video dazu an! Richtig cool sind vor allem die letzten 2-3 Sekunden, als die dunklen Gewitterwolken reingezogen sind. 😲

Gewitter über der Rheinebene

Gewitter über der Rheinebene
Gewitter über der Rheinebene

Gewitter über der Rheinebene
Gewitter über der Rheinebene


 
► 6. Juni 2020

Dem Licht auf der Spur

Heute zeige ich einen kleinen Kurzfilm aus unserem schönen Süden! Wie ihr wisst, bin ich als Landschaftsfotograf immer dem besten Foto-Licht auf der Spur. In diesem 2 Minuten-Video habe ich einige aktuelle Aufnahmen aus dem Jahr 2020 zusammengeschnitten. Viel Spaß beim Anschauen und unbedingt den Ton einschalten! 😊


 
► 1. Juni 2020

Geisberg im Abendlicht

Gestern war ich kurzentschlossen am Geisberg im Schuttertal unterwegs. Die Fototour hat sich total gelohnt, denn gegen Abend verzogen sich die Wolken und die Landschaft leuchtete in wundervollen Farben. Einfach Traumhaft! 😍

Geisberg im Abendlicht

Geisberg im Abendlicht
Geisberg im Abendlicht

Geisberg im Abendlicht
Geisberg im Abendlicht


 
► 24. Mai 2020

Weinregion Durbach

Gestern war ich seit längerer Zeit mal wieder in den Weinbergen bei Durbach unterwegs. Nach einer gemütlichen Wanderung zum Schloss Staufenberg gab es sogar noch einen schönen Sonnenuntergang zu bestaunen. Und wisst ihr was: Corona hin, Corona her… ich freue mich schon darauf, bald mal wieder einen lauen Sommerabend mit einem guten Glas Rotwein auf der Aussichtsterrasse genießen zu dürfen! 🍷😃

Weinregion Durbach

Weinregion Durbach
Weinregion Durbach

Weinregion Durbach
Weinregion Durbach


 
► 16. Mai 2020

Ein bisschen Sommer im Ried

Bis zum Sommeranfang dauert es zwar noch, aber gestern morgen im Ried fühlte es sich schon fast wie Sommer an. Der erste Mohn blüht, die Getreidefelder werden langsam goldgelb und die Sonne strahlt warm vom Himmel. Aber war da nicht noch was? Ja, stimmt.... Fuck-Coronavirus ist noch immer da! Also passt weiter auf euch auf und bleibt gesund. 😊

Ein bisschen Sommer im Ried

Ein bisschen Sommer im Ried
Ein bisschen Sommer im Ried


 
► 3. Mai 2020

Fotografenglück im Schwarzwald

Als ich gestern am späten Nachmittag im Nordschwarzwald ankam, war das Wetter äußerst bescheiden. Nieselregen, Sturmböen und Graupelschauer wechselten sich im Minutentakt ab. Aber die Wettervorhersage sollte recht behalten, denn nur wenig später riss die Wolkendecke auf und aus dem Schmuddelwetter wurde ein traumhafter Sonnenuntergang. Wieder Mal den richtigen Riecher gehabt ...und natürlich eine ordentliche Portion Glück! 😉

Fotografenglück im Schwarzwald

Fotografenglück im Schwarzwald
Fotografenglück im Schwarzwald


 
► 1. Mai 2020

Willkommen Wonnemonat

Vor wenigen Tagen noch so ein traumhafter Sonnenuntergang bei Ettenheim und heute, pünktlich zum Beginn des Wonnemonat, mal wieder eher bescheidenes Wetter. Aber was soll's, da fällt das zuhause bleiben leichter. 😉 Wünsche euch einen schönen 1. Mai Feiertag! 🌦

Willkommen Wonnemonat


 
► 19. April 2020

Schwarzwaldhochstraße

Der Frühling ist auch in den Höhenlagen des Schwarzwaldes angekommen. Bei diesen Fotos war ich an der Schwarzwaldhochstraße im Nordschwarzwald unterwegs und konnte einen tollen Sonnenuntergang genießen. 😍

Schwarzwaldhochstraße

Schwarzwaldhochstraße
Schwarzwaldhochstraße


 
► 12. April 2020

Frühlings-Zauberlicht

Das Winterhalbjahr ist vorbei und die Sonne steigt morgens schon wieder rasend schnell in die Höhe. Für die Landschaftsfotografie bedeutet das früh aufstehen und das kurze Zeitfenster mit gutem Fotolicht nutzen. Dann entstehen Bilder mit satten Farben und goldenem Licht, so wie bei diesen Fotos aus den Feldern im Ried bei Schwanau.

Frühlings-Zauberlicht

Frühlings-Zauberlicht
Frühlings-Zauberlicht


 
► 5. April 2020

Frühlingserwachen

Der Frühling kommt in großen Schritten. Die Natur erwacht und überall summt und zwitschert es und das frische Grün sprießt in Windeseile. Zum Glück gibt es in Baden-Württemberg keine generelle Ausgangssperre, so dass man den Frühlingszauber draußen in der Natur genießen kann – am besten natürlich alleine, zu zweit oder mit der Familie. 😊

Frühlingserwachen

Frühlingserwachen
Frühlingserwachen


 
► 16. Februar 2020

Winterzauberlicht

Die Natur haut zur Zeit eine coole Lichtstimmung nach der anderen raus! Gestern war so ein Tag mit Morgenrot, Bodennebel und goldenem Sonnenlicht innerhalb von nur einer Stunde. Da schlägt das Fotografenherz doch gleich ein paar Takte höher... 💓😉

Winterzauberlicht

Winterzauberlicht
Winterzauberlicht


 
► 8. Februar 2020

Farbexplosion

Wow, was für ein genialer Abendhimmel! Innerhalb weniger Minuten verwandelte sich der graue Himmel in ein Meer aus Farben. Es blieb nicht mal Zeit für die Suche nach einem guten Kamerastandort, also musste das nächstbeste Feld herhalten. Ich finde das Ergebnis sieht trotzdem ganz cool aus! 😊

Farbexplosion



 
  Weitere Newsmeldungen anzeigen...

Über mich

Ich bin als Landschaftsfotograf für die Regionen Schwarzwald, Ortenau und Oberrhein immer dem Licht auf der Spur.

Impressum
Datenschutz
Bildrechte erwerben
Bilder-Onlineshop
Leuchtkasten

Portfolio

Einen schnellen Überblick über meine Fotoarbeiten erhalten Sie in meiner Portfolio-Broschüre.

PDF-Broschüre downloaden

Kontakt